Ein Kommentar zu „Das Dorfger(d)icht

  1. Herrn Hornstein Mitarbeiter, unsere Freunde und Helfer ,dürfen all das, was andere Verkehrsteilnehmer Geld kostet.
    Da schreitet auch kein Regierungspräsidium ein, weil die Beamten ja einen schweren Dienst tun und immer gut im Futter stehen müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.